Kühl- und Klimatechnik


GTS Kühl- und Klimatechnik für LKW und Omnibusse

Die GTS Kühl- und Klimatechnik hat sich bei Klimaanlagen in Omnibussen und Kühltechnik in Omnibussen durch hohe Kühlleistung bei Verbrauchsreduzierung bewährt. Unser perfekt abgestimmtes GTS Kühl- und Klimatechnik-System besteht aus einem direkt an den Motor angeschlossenen GTS Generator mit 3 – 36 kVA und der GTS-Umrichtertechnik. Die GTS Umrichtertechnik ist mit der gesamten elektrischen Klimatechnik in einem einfach zu montierenden Dachaufbau untergebracht. So konnte auch eine kostengünstige und extrem leistungsfähige Lösung für die Klimaanlagen-Nachrüstung in Bussen mit großem Erfolg vermarktet werden.

Für die GTS Kühltechnik in LKW werden Ein-/Zweilager-Generatoren mit 3 – 36 kVA Leistung über Kardan-, Hydraulik oder Riemenantrieb betrieben. Wie bei der Kühltechnik in Omnibussen besteht unser praktisches Einbausystem aus einem direkt an den Motor angeschlossenen GTS-Generator und der GTS Umrichtertechnik. Der Frequenzverlauf ist über Frequenzumformer programmierbar bzw. individuell abgestimmt (konstant oder frequenz geführt).

Leistungsmerkmale:

  • Automotiver Aufbau
  • Modular erweiterbar
  • Wahlweise Flüssigkeits- oder Luftgekühlt
  • Überlastfähig
  • Softstart für Kältekompressoren
  • Unabhängige Drehzahlsteuerung von Kompressor und Lüfter durch GTS-Umrichter
  • CAN-Bus Anbindung
  • Anwendungsspezifisches Lösungskonzept

Vorteile:

  • Fremdspeisefähig aus dem Netz
  • Drehzahlunabhängige Kälteleistung
  • Energieeinsparung
  • Komplett geschlossenes System
  • Anwendungsspezifisch anpassbar